• VORTEX-Klimagerät für Strahlhelme COMMANDER und PANORAMA
  • VORTEX-Klimagerät für Strahlhelme COMMANDER und PANORAMA
  • VORTEX-Klimagerät für Strahlhelme COMMANDER und PANORAMA
  • VORTEX-Klimagerät für Strahlhelme COMMANDER und PANORAMA
  • VORTEX-Klimagerät für Strahlhelme COMMANDER und PANORAMA
  • Strahlhelm COMMNADER mit Bisonylcape Front
  • Strahlhelm COMMANDER II
  • Strahlhelm PANORMA

Helmluftklimagerät VORTEX

 171,00

Das Helmluftklimagerät VORTEX  erwärmt die einströmende Helmluft in der kalten Jahreszeit über eine Vortexröhre um bis zu ca. 18°C; im Sommer können die Anschlüsse umgekehrt eingebaut werden und damit wird die Helmluft um ca. 18° C abgekühlt. Eine unverzichtbare, komfortable Helmluftheizung-/kühlung für warme und kühle Jahreszeiten.  Die erwärmte Druckluft steigt zum Helmschlauch auf und die kalte entweicht über einen Schalldämpfer ins Freie. Die gewünschte Temperaturdifferenz ist über einen Minikugelhahn einstellbar.  Das Vortexgerät wird einfach statt dem Luftregelventil am Helmluftschlauch des Helmes befestigt (rote Seite = Erwärmung, blaue Seite = Kühlung) und die gewünschte Temperatur  am Minikugelhahn eingestellt.  Diese Heizung passt für unsere Strahlhelme der Type: ZGH,- COMMANDER,- und PANORAMA. Der Vordruck sollte ca. 6 bar betragen.

Lieferumfang:

  • VORTEX-Klimageät
  • mit Temperaturregler
  • Druckluftanschluss 1/4″ mit Atemluftstecknippel
  • mit Schlauchschelle für die Montage am Helmluftschlauch

 

Lieferzeit: Standard

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Helmluftklimagerät VORTEX”

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Ihnen auch gefallen …