• BRANDSCHUTZ-FLUCHTHAUBE H900 CO ABEK P

BRANDSCHUTZ-FLUCHTHAUBE H900 CO P/CO ABEK P RU.932

 215,00

Diese Brandschutz-Fluchthauben von SPASCIANI H900 ABEK CO P sind für den Einsatz als Atemschutz bei Brandevakuierung oder Bränden mit chemischen Emissionen  vorgesehen.
Die Brandschutzhaube H900 ABEK CO P  ist ausschließlich als Einweg-Fluchthaube konzipiert und bietet Schutz, wenn die Umgebungsluft einen normalen Sauerstoffgehalt zwischen 17-21% aufweist. Maximale Nutzungsdauer: 15 Minuten. Die Nothaube entspricht der Norm EN403:2004-M zu Anwendung von Personen.

Die Brandschutz-Fluchthaube H900 ABEK CO P sollte in keinem Kraftfahrzeug, in keinem Tunnel, in keinem Haushalt, in keinem Stiegenhaus, in keinem Gebäude fehlen.

Sie schützt Personen, im Falle eines eventuellen Brandes mit Rauchbildung, die Augen und die Atemwege, sofern noch ein Mindestanteil von 17-21% Sauerstoff in der Umgebung vorhanden ist.

Bei einem Brand können  ätzende und auch toxische Dämpfe entstehen, die die Atemwege und die Augen lebensgefährlich beeinträchtigen können.

Die Maske H900 CO ABEK P ist UV und staubgeschützt in einer Tragtasche verpackt, welche im Kfz, im Gebäude, auf Baustellen, vor Fluchtwegen sichtbar angebracht sein sollte. Die Tasche ist aus antistatischem Stoff mit Gürtelschlaufen, mit Ring für die Wandaufhängung und Seitenringen für die Schulteranwendung gefertigt.

Die Haube ist signal-orange, ausgestattet mit einer großen Antibeschlagschutzsichtscheibe, einem elastischen, sich selbst einstellendem Gurt und einem elastischem Dichtungskragen für die Abdichtung am Hals. Anatomisch geformte, sich an jede Gesichtsform selbst anpassende Halbmaske aus Silikon. Das Austatemventil ist mit einem Deckel geschützt.

Im Einsatzfall wird die Tasche einfach geöffnet, die UV-Verpackung entfernt und die Haube über den Kopf gezogen. Die eingebaute Halbmaske wird automatisch über Mund und Nase gespannt, die Atemwege und die Augen sind dadurch für den Fluchtweg (bis zu ca. 15 Minuten) geschützt.

Der Spezial-Kombinationsfilter ABEK CO P filtert:

  • Kohlenmonoxyd
  • Organische Gase und Dämpfe mit einem Siedepunkt >65°C,
  • Anorganische Gase und Dämpfe,
  • Saure und basische Gase und Dämpfe
  • Rauch, Nebel und Staub mit einem Schutzfaktor entsprechend der Filterklasse P2

Einschränkungen:

  • Nur bei Umgebungsluft mit einem Sauerstoff zwischen 17 und 21% anwenden.
  • Dieser Artikel ist ausschließlich zur einmaligen Nutzung bestimmt.
  • Benutzer mit Bärten und Koteletten oder tiefen Narben erreichen möglichweise keine perfekte Abdichtung zwischen Gesichtsrand und Gesicht.
  • Um die Dichtheit zu gewährleisten, müssen lange Haare unter die Haube gebracht werden.
  • Nicht empfohlen für Personen mit kleinen Halsdurchmessern (Umfang <260mm, z.Bsp. Kinder), da die Abdichtung möglicherweise nicht gewährleistet ist.
  • Das Tragen einer Brille kann die Anwendung der Fluchthaube beeinträchtigen. Es wird empfohlen, diese vor dem Aufsetzen der Haube abzunehmen.
  • Währenddes Tragens der Hauben, deren Filter einen Katalysator enthalten, kann es unter bestimmten Bedingungen zu einem Temperaturanstieg der eingeatmeten Luft kommen. Dies hat keinerlei Auswirkungen auf die Leistung des Filters oder die Gesundheit des Benutzers.

WARTUNG / ABLAUFDATUM

  • Die maximale Lebensdauer der Fluchthaube beträgt 10 Jahre; nach 5 Jahren, wie auf dem Etikett auf der Tasche angegeben, muss der Zustand des Artikels überprüft werden. Der Artikel muss hierzu an Spasciani oder eine autorisierte Werkstatt geschickt werden, wo das Gewicht des versiegelten Produktes überprüft wird. Bei wesentlichen Gewichtsveränderungen wird der Filter ausgetauscht. Nach der Inspektion verlängert sich die Nutzungsdauer der Haube um weitere 5 Jahre.
    Entsorgen Sie die Fluchthaube nach 10 Jahren.
    Die Fluchthaube darf nur von speziell geschultem und qualifiziertem Personal gewartet und nur mit original Spasciani Ersatzteilen ausgestattet werden.

LAGERUNG / TRANSPORT

Die verwendeten Materialien weisen eine hervorragende Alterungsbeständigkeit auf. Es wird jedoch empfohlen, neue Atemschutzgeräte in belüfteten Räumen bei normaler Raumtemperatur aufzubewahren. Nicht direktem Sonnenlicht und Temperaturen unter -20°C und über 50°C aussetzen.

Beim Tragen am Gürtel tauchen Sie den Beutel nicht in Wasser und setzen Sie ihn keinen Wärmequellen aus. Extreme Temperaturen über einen längeren Zeitraum können die Haltbarkeit des Artikels einschränken.

Lieferzeit: Standard

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „BRANDSCHUTZ-FLUCHTHAUBE H900 CO P/CO ABEK P RU.932“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.